geschichte.

1962

Die Landena KG wurde als Exportschlachthof mit dem Namen Alpenfleisch gegründet

1968

Einstieg in die Tiefkühlproduktion

1975

Produktion von Konserven

1980

Herstellung von Snackprodukten

1983

Erzeugung von tiefgekühlten Fertiggerichten

1991

Aufbau einer Glaslinie

1993

Herstellung von tiefgekühlten Knödelvariationen

2000

Einstieg in die Produktion von frittierten Produkten

2001

Umbenennung in Landena KG

2002

Start der Produktion von tiefgekühlten Schalengerichten

2005

Schließung des Schlachthofes

2012

Firmenjubiläum - 50 Jahre Landena Stainach

2014

Installation einer vollautomatischen Kochbeutellinie

2016

Produktionsübernahme der Inzersdorfer Produktrange

 

 

Aufstriche
Aufstriche
Suppeneinlagen
Suppeneinlagen
Knödel
Knödel
Fertiggerichte
Fertiggerichte
Saucen
Saucen
Suppen
Suppen